Investor's wiki

ACCRA Lebenshaltungskostenindex (COLI)

ACCRA Lebenshaltungskostenindex (COLI)

Was ist der ACCRA Lebenshaltungskostenindex?

Der ACCRA Cost of Living Index ist ein Datensatz mit den wichtigsten Lebenshaltungskosten, der vom Council for Community and Economic Research zusammengestellt wurde. ├ľkonomen k├Ânnen den Index verwenden, um die Lebenshaltungskosten zwischen zwei verschiedenen st├Ądtischen Gebieten in den Vereinigten Staaten direkt zu vergleichen.

ACCRA COLI verstehen

Der ACCRA Cost of Living Index ist eine viertelj├Ąhrliche Ver├Âffentlichung, die von der American Chamber of Commerce Researchers Association und dem Council for Community and Economic Research herausgegeben wird. Der Index verwendet eine Reihe von breiten Kategorien, die auf der Grundlage der Verbraucherausgaben f├╝r Lebensmittel, Wohnen, Versorgungsunternehmen, Transport, Gesundheitsversorgung und eine sonstige Sammlung von Waren und Dienstleistungen berechnet werden, die nicht in andere Kategorien passen. Der zusammengesetzte Index gewichtet die Kosten auf der Grundlage von Ausgabenmustern, die in Haushalten mit mittlerem Managementeinkommen identifiziert wurden, wie durch staatliche Umfragen gemessen.

Der Index enth├Ąlt Preisvergleichsdaten f├╝r ├╝ber 300 US-St├Ądte, aggregiert nach Landkreisen und statistischen Ballungsr├Ąumen.

Mit dem COLI

Der Index ver├Âffentlicht einen nationalen Durchschnitt f├╝r die Kosten jedes Postens in einer Kategorie und extrapoliert die erwarteten Ausgaben verschiedener Familientypen in einem bestimmten Bereich auf der Grundlage der Abweichung von der nationalen Basislinie ├╝ber die Kategorien hinweg. Beispielsweise betrachtet der Index eine Vielzahl von Grundnahrungsmitteln, um seine Gesamtausgaben f├╝r die Kategorie zu generieren, darunter Artikel wie Hackfleisch, Eier, Bananen, Kaffee und Kosmetikt├╝cher. Die durchschnittlichen Mietkosten f├╝r Wohnungen und die durchschnittlichen Verkaufspreise von Eigenheimen ergeben Kosten f├╝r das Wohnen. Ein ├Ąhnlicher Ansatz in allen Kategorien f├╝hrte 2017 zu einem landesweiten Durchschnitt von 5.976 $ pro Monat f├╝r ein Paar mit Kindern unter sechs Jahren.

Arbeitssuchende und Personalabteilungen k├Ânnen den ACCRA Cost of Living Index verwenden, um Geh├Ąlter und Gehaltsanforderungen in verschiedenen Teilen des Landes zu vergleichen, indem sie die Abweichung vom Durchschnitt in einem bestimmten Bereich betrachten. Dem Index zufolge betrug die Wohnungsmiete im Jahr 2017 auf nationaler Ebene durchschnittlich 1.037 USD pro Monat, deutlich weniger als die Miete, die man in Manhattan oder anderen gro├čen st├Ądtischen K├╝stengebieten zahlen k├Ânnte. Arbeitgeber k├Ânnen COLI-Daten verwenden, um sicherzustellen, dass ihre Bezahlung mit den Geh├Ąltern in anderen Bereichen konkurrenzf├Ąhig bleibt, oder um sicherzustellen, dass Arbeitssuchende, die einen Umzug in Betracht ziehen, verstehen, wie weit ihr Gehalt nach Hause gehen w├╝rde.

COLI vs. CPI

Der ACCRA Cost of Living Index bietet Vergleichspunkte zwischen zwei geografischen Gebieten zu einem einzigen Zeitpunkt. Es hat jedoch wenig statistischen Wert, wenn es darum geht, Preise im Laufe der Zeit zu verfolgen oder die Inflation darzustellen. F├╝r diejenigen, die an der Messung der Inflation interessiert sind, ver├Âffentlicht das US Bureau of Labor Statistics den Verbraucherpreisindex, der einen etwas ├Ąhnlichen Ansatz verwendet, um ├änderungen der Lebenshaltungskosten im Laufe der Zeit zu erfassen.