Investor's wiki

Adresse

Adresse

√Ąhnlich wie eine Adresse in der realen Welt oder eine Website bezieht sich eine Adresse in der Blockchain auf die Textfolge, die angegeben wird, um einen bestimmten Ort oder Benutzer zu identifizieren. Genauer gesagt handelt es sich um die Textzeichenfolge, die den Standort einer bestimmten Brieftasche in der Blockchain angibt, die zum Senden oder Empfangen digitaler Assets verwendet werden kann.

Alle Blockchains haben in irgendeiner Form Wallet-Adressen, und die meisten haben die Form einer langen Reihe von Buchstaben und Zahlen in einer Textzeile, die f√ľr einen Menschen schwer zu interpretieren, aber f√ľr ein Computernetzwerk leicht verst√§ndlich ist.

Eine Bitcoin-Adresse sieht beispielsweise wie folgt aus:

1CKa7k7RtaV4TRRcnjciVndBS8hNG1G9ip

Und eine Adresse im Ethereum-Netzwerk könnte wie folgt aussehen:

0x77dce4813eC15650e57E1b999c197aad00bEc1c2

Angesichts des √∂ffentlichen Charakters der meisten Blockchains ist es m√∂glich zu sehen, wie viel und welche Art von digitalen Assets die meisten Wallets enthalten ‚Äď obwohl dies nicht f√ľr private Blockchains oder datenschutzorientierte Kryptow√§hrungen wie Monero gilt.

Die meisten Kryptow√§hrungsadressen in einem Blockchain-Netzwerk sind ziemlich anonym, da keine personenbezogenen Daten erforderlich sind, wenn eine neue Wallet-Adresse in der Blockchain eingerichtet wird. Sie sind jedoch nicht vollst√§ndig anonym und einige Adressen sind √∂ffentlich bekannterma√üen mit Personen oder Institutionen verkn√ľpft.

Beispielsweise hat Vitalik Buterin bekannte Ethereum-Adressen, die öffentlich bekannt sind. Es gibt auch Bitcoin-Adressen mit großen Mengen an BTC, von denen bekannt ist, dass sie Satoshi Nakamoto gehören.

√Ėffentliche Blockchains k√∂nnen von jedermann verfolgt werden, und es gibt viele Software und Tools, die verwendet werden, um Kryptow√§hrungs-Wallets zu √ľberwachen und den Ein- und Ausgang digitaler √Ąrsche zu verfolgen.