Investor's wiki

Alternativer Kfz-Kredit

Alternativer Kfz-Kredit

Was ist ein alternativer Kfz-Kredit?

Die Gutschrift für alternative Kraftfahrzeuge ist eine Steuergutschrift,. die Personen gewährt wird, die Fahrzeuge kaufen, die ihren Strom aus alternativen Energiequellen beziehen. Steuerzahler haben Anspruch auf diese nicht erstattungsfähige Steuergutschrift für alternative Kraftfahrzeuge, wenn sie die ursprünglichen Käufer eines Fahrzeugs nach dem 1. Januar 2006 sind. Das Fahrzeug muss sich ebenfalls qualifizieren, und die daraus resultierende Steuergutschrift variiert je nach Modell. Der alternative Kfz-Kredit ist eine Art sonstige US-Steuergutschrift.

Alternative Kfz-Kredite aufschlĂĽsseln

Der Kredit für alternative Kraftfahrzeuge soll den Kauf und die Nutzung von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben fördern. Die Steuergutschrift wird auf Formular 8910 des Internal Revenue Service (IRS), Alternative Motor Vehicle Credit, beantragt und dem Steuerzahler gutgeschrieben, nachdem alle anderen nicht erstattungsfähigen Gutschriften von der Steuerschuld des Steuerzahlers abgezogen wurden. Der alternative Kraftfahrzeugkredit ist einer von mehreren speziellen Steuerkrediten in der Kategorie der sonstigen Steuerkredite, die bestimmte Verhaltensweisen fördern sollen.

Ein Fahrzeug qualifiziert sich für den alternativen Kraftfahrzeugkredit, wenn es mindestens vier Räder hat und als qualifiziertes Brennstoffzellenfahrzeug qualifiziert ist. Die IRS-Anweisungen besagen, dass ein qualifiziertes Brennstoffzellenfahrzeug ein „neues Fahrzeug ist, das mit Strom angetrieben wird, der aus einer oder mehreren Zellen stammt, die chemische Energie direkt in Elektrizität umwandeln, indem sie Sauerstoff mit Wasserstoffbrennstoff kombinieren, und das bestimmte zusätzliche Anforderungen erfüllt“. Das Fahrzeug muss möglicherweise vom Hersteller zertifiziert werden, dass es bestimmte Standards erfüllt, um sich für die Steuergutschrift zu qualifizieren. Der Hersteller oder Vertreiber des Fahrzeugs kann dem Steuerzahler für die Beantragung des alternativen Kraftfahrzeugkredits ein Bescheinigungsschreiben für den IRS vorlegen.

Neben den Anforderungen an das Fahrzeug muss der Steuerzahler eine Reihe von Anforderungen erfüllen, um die Gutschrift in Anspruch nehmen zu können. Der Steuerzahler muss Eigentümer des Fahrzeugs sein, darf das Fahrzeug nicht leasen, und muss es in dem Jahr in Betrieb nehmen, in dem die Gutschrift beantragt wird. Der Steuerzahler muss der erste Eigentümer und Benutzer des Fahrzeugs sein und es erworben haben, um es zu nutzen oder an andere zu vermieten, nicht um es weiterzuverkaufen. Der Steuerzahler muss das Fahrzeug hauptsächlich in den Vereinigten Staaten nutzen.

Beantragung des alternativen Kfz-Kredits

Steuerzahler reichen das IRS-Formular 8910, Alternative Motor Vehicle Credit, ein, um den Kredit zu berechnen und zu beanspruchen. Wenn das gekaufte Fahrzeug ein abschreibungsfähiger Vermögenswert für ein Unternehmen ist, wird es als allgemeiner Geschäftskredit eingereicht und dem IRS-Formular 3800, General Business Credit, beigefügt. Wenn das gekaufte Fahrzeug kein abschreibungsfähiger Vermögenswert ist, wird es als persönliche Steuergutschrift eingereicht, die dem IRS-Schedule 1040 beigefügt ist.