Investor's wiki

Ausschuss für Rechnungslegungsstandards (ASC )

Ausschuss für Rechnungslegungsstandards (ASC )

Was war das Accounting Standards Committee?

Das Accounting Standards Committee (ASC) war eine fr├╝here Organisation des Consultative Committee of Accountancy Bodies (CCAB) im Vereinigten K├Ânigreich. Zu den Aufgaben des Accounting Standards Committee (ASC) geh├Ârte die Entwicklung von Standards f├╝r die Finanzberichterstattung und Rechnungslegung,. die Erfassung dieser Standards und deren Kommunikation durch Pressemitteilungen und Ver├Âffentlichungen. Es bestand zwischen 1976 und 1990, als seine Aufgaben vom Accounting Standards Board (ASB) ├╝bernommen wurden. Dem Gremium vorgeschaltet war das Accounting Standards Steering Committee (ASSC).

Vor der Einrichtung von Aufsichtsbeh├Ârden kam es mit einiger Regelm├Ą├čigkeit zu Bilanzskandalen. Rechnungslegungsskandale in den sp├Ąten 1960er und fr├╝hen 1970er Jahren veranlassten die Bildung des Accounting Standards Committee, um Rechnungslegungsstandards herauszugeben. 1990 ├╝bernahm das Accounting Standards Board seine Aufgaben, das dann 2001 durch das International Accounting Standards Board (IASB) ersetzt wurde. Das International Accounting Standards Board gibt Rechnungslegungsstandards innerhalb des Vereinigten K├Ânigreichs heraus und arbeitet mit den Rechnungslegungsstandardsetzern anderer L├Ąnder zusammen . In den USA gibt es das Financial Accounting Standards Board (FASB) mit Sitz in Connecticut.