Investor's wiki

Australische Wertpapier- und Anlagekommission (ASIC)

Australische Wertpapier- und Anlagekommission (ASIC)

Was ist die Australian Securities and Investments Commission (ASIC)?

Die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) ist die Regulierungsbeh√∂rde f√ľr Australiens M√§rkte und Finanzdienstleistungen. Die ASIC stellt sicher, dass Australiens Finanzm√§rkte fair und transparent sind. Die ASIC ist eine unabh√§ngige Regierungsbeh√∂rde des Commonwealth, die durch den Australian Securities and Investments Commission Act von 2001 (ASIC Act) eingerichtet wurde.

Verständnis der Australian Securities and Investments Commission (ASIC)

Die ASIC reguliert australische Unternehmen, Finanzmärkte, Finanzdienstleistungsorganisationen und Fachleute, die in Bezug auf Versicherungen, Renten, Investitionen, Einlagen und Kredite handeln und/oder beraten. ASIC -Servicezentren befinden sich in allen australischen Hauptstädten .

ASIC-Struktur

Die Organisation wird von einer Kommission geleitet, die f√ľr die Aktivit√§ten der ASIC verantwortlich ist. Die Kommission besteht aus einem Vorsitzenden und Mitgliedern. Die Kommission entscheidet √ľber die strategische Ausrichtung und die Priorit√§ten der ASIC .

ASICs Rolle

Gemäß dem ASIC Act wird von der ASIC erwartet:

  1. Aufrechterhaltung, Erleichterung und Verbesserung der Leistung des Finanzsystems

  2. Fördern Sie die selbstbewusste und informierte Beteiligung von Investoren und Verbrauchern

  3. Das Gesetz effektiv und effizient verwalten und durchsetzen

  4. Informationen effizient und schnell verarbeiten und speichern

  5. Informationen √ľber Unternehmen und andere Stellen rechtzeitig ver√∂ffentlichen

Die ASIC f√∂rdert das Vertrauen von Anlegern und Finanzverbrauchern, indem sie Anleger und die √Ėffentlichkeit √ľber die Verantwortung von Anlegern aufkl√§rt. Die ASIC zieht Gatekeeper zur Rechenschaft und untersucht das Verbraucherverhalten und wie Investoren und Verbraucher Entscheidungen treffen. Die ASIC sorgt auch f√ľr faire und transparente M√§rkte, indem sie eine Rolle bei der Marktaufsicht und der Unternehmensf√ľhrung spielt .

Wen reguliert die ASIC?

Die ASIC reguliert australische Unternehmen, Finanzmärkte, Finanzdienstleistungsorganisationen und Finanzfachleute. Sie fungiert auch als Verbraucherkreditregulierungsbehörde und lizenziert und reguliert Organisationen wie Banken, Kreditgenossenschaften, Finanzunternehmen und Hypothekenmakler gemäß dem National Consumer Credit Schutzgesetz von 2009 .

Die ASIC ist auch die Marktregulierungsbeh√∂rde und stellt sicher, dass die Finanzm√§rkte faire, transparente M√§rkte sind, und ber√§t den Minister, wenn neue M√§rkte f√ľr die Zulassung in Betracht gezogen werden. Als Finanzdienstleistungsaufsichtsbeh√∂rde lizenziert und √ľberwacht die ASIC Finanzdienstleistungspersonen .

Die ASIC listet die folgenden Befugnisse auf, die in ihr Mandat fallen :

  • Registrieren Sie Finanzdienstleister

  • √Ėffentlich zug√§ngliche Register f√ľhren

  • Vergabe australischer Finanzdienstleistungs- und Kreditlizenzen

  • Eingreifen, um fehlerhafte Produkte zu gew√§hren

  • Gesetzliche Vorschriften erlassen, um die Integrit√§t der Finanzm√§rkte zu gew√§hrleisten

  • Befreiung von der Gesetzgebung gew√§hren

  • Untersuchen Sie mutma√üliche Verst√∂√üe

  • Verst√∂√üe ausstellen

  • Suchen Sie nach zivilrechtlichen Sanktionen

  • Verbot individueller Aktivit√§ten

  • Straft√§ter verfolgen

Höhepunkte

  • Die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) ist eine unabh√§ngige Regierungsbeh√∂rde, die mit der Regulierung der australischen Finanzm√§rkte und der Finanzdienstleistungsbranche beauftragt ist.

  • Die Kommission besteht aus einem Vorsitzenden und Mitgliedern, die mit der Festlegung von Priorit√§ten bei der Regulierung australischer Unternehmen, Finanzmarkt- und Dienstleistungsorganisationen sowie den Fachleuten, die im Finanzdienstleistungsbereich t√§tig sind, beauftragt sind.

  • Die ASIC hat die Aufgabe, das Vertrauen der Anleger zu f√∂rdern, indem sie die Leistung des Finanzsystems reguliert und verbessert, Gesetze durchsetzt, Finanzinformationen effizient speichert und der √Ėffentlichkeit zug√§nglich macht.