Investor's wiki

Gesamtstunden

Gesamtstunden

Was sind Gesamtstunden?

Die Gesamtstundenzahl ist eine Statistik, die vom US-Arbeitsministerium (DOL) erhoben wird. Die aggregierten Stunden stellen die Summe der Stunden dar, die von allen beschäftigten Personen, entweder Voll- oder Teilzeit, im Laufe eines Jahres geleistet wurden.

Gesamtstunden können sich auch auf die Gesamtarbeitsstunden eines Sektors oder einer Arbeitnehmergruppe beziehen.

Gesamtstunden verstehen

Das DOL ist eine US-amerikanische Beh√∂rde auf Kabinettsebene, die f√ľr die Durchsetzung bundesstaatlicher Arbeitsnormen und die F√∂rderung des Wohlergehens der Arbeitnehmer zust√§ndig ist. Das DOL ver√∂ffentlicht viele verschiedene Wirtschaftsdaten und Informationen zum US -Arbeitsmarkt. Dokumentiert wird unter anderem die Summe aller geleisteten Arbeitsstunden von Voll- und Teilzeitbesch√§ftigten branchen√ľbergreifend oder branchen√ľbergreifend.

Die Abteilung berechnet die durchschnittlichen Wochenstunden, indem sie die gemeldeten Arbeitsstunden von jedem Betrieb nimmt und diese Zahl dann durch die Gesamtzahl aller Arbeitnehmer dividiert, die jeder dieser Betriebe auf seiner Gehaltsliste hat.

Eine der am genauesten √ľberwachten Ver√∂ffentlichungen des DOL sind die Indizes der aggregierten w√∂chentlichen Stunden. Diese werden berechnet, indem die gesch√§tzten Gesamtstunden des aktuellen Monats durch die durchschnittlichen 12 Monatszahlen f√ľr das Basisjahr,. also 2007, dividiert werden .

Wie Sie in der obigen Tabelle sehen k√∂nnen, sind die Daten aufgeschl√ľsselt, um die aggregierten Stunden f√ľr das Land als Ganzes sowie pro Branche zusammenzufassen.

Besondere √úberlegungen

Anwendungen von Gesamtstunden

Es ist aus mehreren Gr√ľnden n√ľtzlich, zu messen, wie viele Stunden die Menschen arbeiten. Sie gibt an, wie viel Arbeitsaufwand erforderlich ist, um die aktuelle Produktionsleistung zu erbringen. Es gibt auch politischen Entscheidungstr√§gern und anderen interessierten Parteien, einschlie√ülich Investoren, eine Vorstellung davon, ob sich die Wirtschaft m√∂glicherweise verlangsamt oder beschleunigt.

Aggregierte Stundenstatistiken spielen eine Schl√ľsselrolle bei der Messung des realen Bruttoinlandsprodukts (BIP) : ein makro√∂konomisches, inflationsbereinigtes Ma√ü, das den Wert aller Waren und Dienstleistungen widerspiegelt, die von einer Volkswirtschaft in einem bestimmten Jahr produziert werden. Im Gegensatz zum nominalen BIP kann das reale BIP √Ąnderungen des Preisniveaus ber√ľcksichtigen und eine genauere Abbildung des Wirtschaftswachstums liefern.

Die Gesamtstunden sind Teil der Berechnungen der Gesamtarbeitszeit, die zur Bestimmung des realen BIP erforderlich sind. Beispielsweise k√∂nnen ein schnelleres Wachstum der Gehaltsabrechnung und eine Erh√∂hung der durchschnittlichen w√∂chentlichen Stunden die Gesamtstunden in die H√∂he treiben. Unter der Annahme einer stabilen Produktivit√§t w√ľrden mehr Arbeitsstunden mehr Leistung bedeuten. Wenn also Arbeiter die gleiche Menge an Waren oder Dienstleistungen pro Stunde produzieren und mehr Stunden arbeiten, dann ist das reale BIP h√∂her.

Die Medien machen manchmal eine gro√üe Aufregung dar√ľber, wie viele Arbeitspl√§tze der Wirtschaft in einem bestimmten Zeitraum hinzugef√ľgt wurden. In Wirklichkeit bieten die Gesamtstunden im Allgemeinen ein besseres Ma√ü f√ľr die Gesamtarbeit als die Anzahl der besch√§ftigten Personen. Das liegt daran, dass nicht alle gleich viel arbeiten. Zwischen √úberstunden, Teilzeit- und Vollzeitarbeitspl√§tzen kann die Zahl der Besch√§ftigten kein so genaues quantifizierbares Ma√ü f√ľr die Gesamtarbeitszeit liefern wie die Gesamtstundenzahl.

Höhepunkte

  • Das Arbeitsministerium (DOL) protokolliert die Arbeitsstunden von Voll- und Teilzeitbesch√§ftigten im ganzen Land sowie pro Branche.

  • Diese Daten werden verwendet, um die Gesamtarbeit zu messen, die erforderlich ist, um das reale Bruttoinlandsprodukt (BIP) zu produzieren.

  • Die Gesamtarbeitszeit ist im Allgemeinen ein besseres Ma√ü f√ľr die Gesamtarbeit als die Anzahl der Besch√§ftigten, da nicht alle gleich viel arbeiten.

  • Aggregierte Stunden geben die Gesamtsumme der Arbeitsstunden aller Erwerbst√§tigen im Laufe eines Jahres an.