Investor's wiki

Absorbiert

Absorbiert

Was wird absorbiert?

Absorbiert als Geschäftsbegriff bezieht sich im Allgemeinen auf den Vorgang des Aufnehmens, Erwerbens oder Tragens. Der Begriff kann in einer Reihe von verschiedenen Situationen verwendet werden, von denen die häufigste die Fertigungsgemeinkosten sind. Wenn ein Unternehmen eine Kostensteigerung absorbiert, anstatt sie an einen Verbraucher weiterzugeben, ist ein weiterer Fall, in dem der Begriff verwendet werden kann. Andere Fälle umfassen die Übernahme von Aktien bei einem Börsengang (IPO) und die Übernahme eines Unternehmens in einer Fusions- und Übernahmetransaktion (M&A).

Verständnis absorbiert

Absorbiert wird häufig verwendet, wenn es um die Gemeinkosten eines Unternehmens geht. In der Regel beziehen sich absorbierte Gemeinkosten auf die Fertigungsgemeinkosten, die produzierten Waren oder anderen Kostenträgern zugeordnet wurden. Kostenobjekte sind spezifische Posten, für die ein Unternehmen die Kosten für Zwecke der betrieblichen Buchhaltung quantifizieren möchte. Ein Service, ein Segment, ein Projekt, eine Aktivität und eine Unternehmensabteilung sind Beispiele für ein Kostenobjekt. Gemeinkosten stellen indirekte Kosten (dh keine direkten Arbeits- oder Materialkosten) dar, die einem Produkt oder Kostenobjekt unter Verwendung eines Gemeinkostensatzes zugeordnet werden. Wenn dieser Overhead zugewiesen wird, wird er absorbiert.

Es gibt Zeiten, in denen die Gemeinkosten entweder zu stark oder zu wenig ausgeschöpft werden, was bedeutet, dass der zugewiesene Betrag höher oder niedriger als der tatsächlich angefallene Betrag ist. Ein Unternehmen wird schließlich das Ungleichgewicht korrigieren, um genauere Kostenrechnungsunterlagen zu erstellen.

Eine absorbierte Preiserhöhung eines Kostenfaktors bezieht sich auf die Praxis eines Unternehmens, die zusätzlichen Kosten zu tragen, anstatt sie an seine Kunden weiterzugeben. Die Entscheidung, die Kosten zu übernehmen, würde die Gewinnmarge des Unternehmens schmälern, aber es ist eine bewusste Entscheidung des Managements, die Kundenzufriedenheit in Bezug auf den Preis aufrechtzuerhalten, insbesondere wenn das betreffende Produkt oder die betreffende Dienstleistung einer gewissen Nachfrageelastizität unterliegt oder vorhanden ist viele Wettbewerber auf dem Markt. Das Unternehmen würde den Verkauf lieber mit einer niedrigeren Marge halten, als ihn ganz zu verlieren.

Aufgenommene Beispiele

Nehmen wir zum Beispiel an, die Kosten eines Erdnussbutterunternehmens für Erdnüsse steigen von 50 Cent pro Glas auf 1,00 $ pro Glas. Das Unternehmen beschließt, die Kosten für ein Glas bei 3 US-Dollar zu belassen, anstatt sie auf 3,50 US-Dollar zu erhöhen, und absorbiert daher den Anstieg des Erdnusspreises, anstatt ihn an den Kunden weiterzugeben. Allerdings sinkt die Gewinnspanne.

Wenn ein Underwriter nicht in der Lage ist, alle Aktien eines gekauften Geschäfts bei einem Börsengang zu verkaufen, muss er die verbleibenden Aktien in seine eigenen Bücher aufnehmen. Die nicht verkauften Aktien sollen vom Underwriter übernommen werden. Ein Unternehmen, das im Rahmen einer M&A-Transaktion erworben wurde, wird entweder bei offiziellem Abschluss der Transaktion oder nach Abschluss der Integration mit dem Erwerber übernommen.

Höhepunkte

  • Absorbiert ist ein Hinweis auf etwas, das aufgenommen oder erworben wird, z. B. eine Preiserhöhung oder andere Kosten.

  • Der Begriff wird häufig im Zusammenhang mit Fertigungsgemeinkosten verwendet, die produzierten Waren oder anderen Kostenträgern zugeordnet wurden.

  • Absorbiert kann auch ein Hinweis auf die Ăśbernahme von Aktien bei einem Börsengang oder den Kauf eines anderen Unternehmens im Rahmen einer Fusion sein.