Investor's wiki

Gesamtselbstbehalt

Gesamtselbstbehalt

Was ist der Gesamtselbstbehalt?

Ein Gesamtselbstbehalt ist der H├Âchstselbstbehalt , den ein Versicherungsnehmer w├Ąhrend eines bestimmten Zeitraums f├╝r Anspr├╝che zahlen m├╝sste. Aggregierte Selbstbehalte sind h├Âchstwahrscheinlich Merkmale von Produkthaftpflichtpolicen oder Policen, die w├Ąhrend eines bestimmten Zeitraums zu einer gro├čen Anzahl von Anspr├╝chen f├╝hren k├Ânnen.

Wie ein Gesamtselbstbehalt funktioniert

Der Vorteil eines aggregierten Selbstbehalts besteht darin, dass der Betrag, den der Versicherte zu zahlen hat, begrenzt wird. Hersteller schlie├čen eine Produkthaftpflichtversicherung ab, um sich gegen Anspr├╝che aufgrund von Sch├Ąden durch ihre Produkte abzusichern. Es ist besonders wertvoll f├╝r Produkte, die bei unsachgem├Ą├čer Herstellung erhebliche Sch├Ąden verursachen k├Ânnen, wie Medikamente und Autos, und f├╝r Produkte, die in gro├čen Mengen verkauft werden, wie Spielzeug.

Sammelklauseln f├╝r Produkthaftpflichtversicherungen haben k├Ânnen , erlauben nicht alle Staaten dem Versicherungsnehmer, alle Anspr├╝che so zu behandeln, als w├Ąren sie Teil desselben Ereignisses. Wenn jeder Schaden als unabh├Ąngig angesehen wird, muss der Versicherungsnehmer den Selbstbehalt f├╝r jeden Schaden bezahlen, auch wenn der Selbstbehalt h├Âher ist als die Schadenssumme. Dadurch entsteht im Wesentlichen eine Situation, in der der Versicherungsnehmer nicht versichert ist.

Beispiel f├╝r einen Gesamtselbstbehalt

Beispielsweise wird einem Konservenhersteller mitgeteilt, dass einige seiner Produkte die Verbraucher krank machen. Der Selbstbehalt des Unternehmens pro Ereignis betr├Ągt 10.000 $, aber es hat auch einen Gesamtselbstbehalt, der festlegt, dass es in einem bestimmten Jahr nicht mehr als 100.000 $ an Selbstbehalten zahlen muss.

Mehrere Staaten, in denen die Verbraucher leben, lassen nicht zu, dass mehrere Anspr├╝che als Teil desselben Ereignisses betrachtet werden.

Die Gesamtzahl der Anspr├╝che erreicht 1.000, und jeder Anspruch hat einen Wert von 5.000 US-Dollar. Ohne einen Gesamtselbstbehalt w├Ąre das Unternehmen f├╝r den gesamten Anspruch verantwortlich und m├╝sste letztendlich 5.000.000 USD (5.000 USD Anspruchswert x 1.000 Anspr├╝che) auszahlen. Der Gesamtselbstbehalt begrenzt jedoch den Gesamtselbstbehalt des Unternehmens auf 100.000 $.

Gesamtselbstbehalte und Krankenversicherung

Auch in der Familienkrankenversicherung wird der Gesamtselbstbehalt verwendet. Bei einem aggregierten Familienkrankenversicherungsplan mit Selbstbehalt muss der gesamte Familienselbstbehalt aus eigener Tasche gezahlt werden, bevor die Krankenversicherung mit der Zahlung der Gesundheitsleistungen eines Familienmitglieds beginnt.

Bei einem Gesamtselbstbehalt gibt es keinen eingebetteten Selbstbehalt f├╝r jedes einzelne Familienmitglied. Die aggregierte Familienkrankenversicherung mit Selbstbehalt kann eine niedrigere monatliche Pr├Ąmie haben, aber der Versicherungsschutz tritt erst in Kraft, wenn der volle Familienselbstbehalt aus eigener Tasche gezahlt wird, der viel h├Âher sein kann als der individuelle eingebettete Selbstbehalt f├╝r jedes Familienmitglied.

Besondere ├ťberlegungen

In einigen F├Ąllen kann laut dem Center for Health Insurance Reform an der Georgetown University ein Gesamtselbstbehalt die individuelle Krankenversicherung verbessern. Wenn einem einzelnen Familienmitglied ein erheblicher Betrag an Krankheitskosten entsteht, wird die Person ihren Selbstbehalt fr├╝her erf├╝llen, da er niedriger ist als ein Familienselbstbehalt. Dies k├Ânnte einer Familie Tausende von Dollar sparen.

H├Âhepunkte

  • Gesamtselbstbehalte werden h├Ąufig in Familienkrankenversicherungspolicen und darunter verwendet.

  • Ein Gesamtselbstbehalt ist h├Ąufig Teil von Produkthaftpflichtpolicen oder Familienkrankenversicherungspolicen und allen anderen Policen, die in einem bestimmten Zeitraum zu einer gro├čen Anzahl von Anspr├╝chen f├╝hren k├Ânnen.

  • Die Popularit├Ąt des aggregierten Selbstbehalts liegt darin begr├╝ndet, dass der Geldbetrag, den der Versicherte zu zahlen hat, begrenzt wird.

  • Eine Gesamtselbstbeteiligung bedeutet, dass die gesamte Familienselbstbeteiligung aus eigener Tasche gezahlt werden muss, bevor das Unternehmen die Leistungen f├╝r ein Familienmitglied bezahlt.