Investor's wiki

Rechenschaftspflicht

Rechenschaftspflicht

Was ist Rechenschaftspflicht?

Rechenschaftspflicht ist die ├ťbernahme von Verantwortung f├╝r ehrliches und ethisches Verhalten gegen├╝ber anderen.

In der Unternehmenswelt erstreckt sich die Verantwortung eines Unternehmens auf seine Aktion├Ąre, Mitarbeiter und die breitere Gemeinschaft, in der es t├Ątig ist.

Im weiteren Sinne impliziert Rechenschaftspflicht die Bereitschaft, nach Leistung beurteilt zu werden.

Rechenschaftspflicht verstehen

Rechenschaftspflicht ist zu einem wesentlichen Konzept in der Unternehmensfinanzierung geworden.

Dies ist besonders relevant f├╝r die Rechnungslegungspraktiken, die ein Unternehmen anwendet, wenn es die Finanzberichte erstellt, die den Aktion├Ąren und der Regierung vorgelegt werden. Ohne Kontrollen, Ausgleich und Konsequenzen f├╝r Fehlverhalten kann ein Unternehmen das Vertrauen seiner Kunden, Aufsichtsbeh├Ârden oder der M├Ąrkte nicht bewahren.

In den letzten Jahren hat sich die Unternehmensverantwortung jedoch dahingehend entwickelt, dass sie die Aktivit├Ąten des Unternehmens in Bezug auf die Gemeinschaft umfasst. Die Umweltauswirkungen eines Unternehmens, seine Investitionsentscheidungen und der Umgang mit seinen eigenen Mitarbeitern stehen alle unter ├Âffentlicher Beobachtung.

Besondere ├ťberlegungen

Einige hochkar├Ątige Bilanzskandale in der Vergangenheit haben gezeigt, dass eine Aktiengesellschaft nicht weiterbestehen kann, wenn sie das Vertrauen der Finanzm├Ąrkte und Aufsichtsbeh├Ârden verliert.

Der einstige Energieriese Enron brach 2001 zusammen und nahm die ehrw├╝rdige Wirtschaftspr├╝fungsgesellschaft Arthur Andersen mit, nachdem ihre falschen Rechnungslegungsmethoden aufgedeckt worden waren. Die globale Finanzkrise in den Jahren 2008ÔÇô2009 offenbarte massive Finanzspekulationen einiger der gr├Â├čten Bankinstitute des Landes. Der LIBOR-Skandal deckte Wechselkursmanipulationen durch mehrere Londoner Banken auf.

Aber viele F├╝hrungskr├Ąfte haben die Schaffung einer neuen Kultur der Rechenschaftspflicht im Finanzwesen gefordert ÔÇô eine Kultur, die von innen kommt.

Jede Branche hat ihre eigenen Standards und Regeln f├╝r die Rechenschaftspflicht, die sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln k├Ânnen. Die Regeln f├╝r die Rechenschaftspflicht in sozialen Medien werden gerade geschrieben.

Arten der Rechenschaftspflicht

Mindestens drei gro├če Institutionen haben einen universellen Einfluss auf die B├╝rger: Unternehmens-, politische und staatliche Rechenschaftspflicht. Es ├╝berrascht nicht, dass sie einander ├╝berlappen.

Unternehmensverantwortung

Im prosaischsten Fall geht es bei der Rechenschaftspflicht um die Zahlen. Jede Aktiengesellschaft ist verpflichtet, viertelj├Ąhrlich und j├Ąhrlich einen Finanzbericht zu ver├Âffentlichen, in dem ihre Einnahmen und Ausgaben aufgef├╝hrt sind.

Ein Wirtschaftspr├╝fer,. der den Jahresabschluss eines Unternehmens pr├╝ft, ist daf├╝r verantwortlich, hinreichende Sicherheit zu erlangen, dass der Jahresabschluss frei von wesentlichen falschen Angaben ist, die durch Fehler oder Betrug verursacht wurden.

Die Rechenschaftspflicht erfordert von Unternehmensbuchhaltern Sorgfalt und Sachkenntnis, da sie rechtlich f├╝r Fahrl├Ąssigkeit haftbar gemacht werden k├Ânnen. Ein Buchhalter ist f├╝r die Integrit├Ąt und Genauigkeit der Jahresabschl├╝sse des Unternehmens verantwortlich,. selbst wenn ein Fehler oder eine falsche Angabe von anderen in der Organisation gemacht wurde.

Aus diesem Grund pr├╝fen unabh├Ąngige externe Wirtschaftspr├╝fer den Jahresabschluss. Aktiengesellschaften m├╝ssen einen Pr├╝fungsausschuss im Vorstand haben. Ihre Aufgabe ist es, die Pr├╝fung zu ├╝berwachen.

Verantwortlichkeit ist ergebnisorientiert. HP erhielt Bestnoten f├╝r Umweltverantwortung, nachdem es seine Treibhausgasemissionen um 44 % reduziert hatte.

Politische Rechenschaftspflicht

Die politische Rechenschaftspflicht hat sich in den letzten Jahren auf Geld konzentriert. Insbesondere erfordert es Transparenz ├╝ber Unternehmensspenden f├╝r politische Zwecke und Kandidaten.

Beispielsweise ver├Âffentlichen das ├╝berparteiliche Center for Political Accountability und die Wharton School an der University of Pennsylvania gemeinsam einen j├Ąhrlichen Index, der die Offenlegungs- und Aufsichtsrichtlinien gro├čer ├Âffentlicher Unternehmen in Bezug auf ihre Spenden f├╝r politische Zwecke und Kandidaten bewertet.

Diese Skandale f├╝hrten zu strengeren Vorschriften, und es gibt Armeen von Aufsichtsbeh├Ârden und privaten Wachhunden, die daran arbeiten, sicherzustellen, dass Unternehmen ihre Gewinne korrekt melden, dass die B├Ârsen Trades zeitnah ausf├╝hren und dass die Informationen, die den Anlegern zur Verf├╝gung gestellt werden, zeitnah und genau sind.

Das Zentrum wirft ein Schlaglicht auf Unternehmensausgaben, um Politiker zu beeinflussen. K├╝rzlich berichtete das Zentrum ausf├╝hrlich ├╝ber eine Kampagne der pharmazeutischen Industrie, um einen Vorschlag abzuwehren, Medicare die M├Âglichkeit zu geben, Arzneimittelpreise mit Verk├Ąufern auszuhandeln. Der Bericht nannte die Namen von Kongressabgeordneten, die politische Spenden von Arzneimittelherstellern entgegennahmen.

Rechenschaftspflicht der Regierung

Die Rolle von Unternehmensgeldern ist nur eines der globalen Probleme in Bezug auf die Rechenschaftspflicht von Regierungen.

USAID, die Bundesbeh├Ârde, die die zivile Auslandshilfe verwaltet, definiert Ma├čnahmen zur Rechenschaftspflicht der Regierung durch diese Schl├╝sselfaktoren: ein freies und faires politisches Justizsystem; Schutz der Menschenrechte; eine lebendige Zivilgesellschaft; ├Âffentliches Vertrauen in Polizei und Gerichte und Reform des Sicherheitssektors.

Rechenschaftspflicht der Medien

Die Medien in den USA werden durch den Ersten Verfassungszusatz in einzigartiger Weise vor Eingriffen des Kongresses gesch├╝tzt. Dies bedeutet nicht, dass es frei von Rechenschaftspflicht ist.

Die Medien stehen seit langem unter der st├Ąndigen Beobachtung einer Reihe interner und externer Wachhunde. Im Internetzeitalter wurden diese durch unabh├Ąngige Organisationen zur ├ťberpr├╝fung von Fakten wie FactCheck.org, Snopes und PolitiFact erg├Ąnzt.

Diese und andere Organisationen ├╝berwachen die Medien auf Voreingenommenheit und Fehler und ver├Âffentlichen ihre Ergebnisse f├╝r alle sichtbar.

Social Media-Verantwortlichkeit

Was w├Ąre, wenn ein Verlag 2,8 Milliarden Mitwirkende h├Ątte und alle frei sagen k├Ânnten, was sie wollten?

Das ist ungef├Ąhr die Position, in der sich Facebook befindet, obwohl es fraglich ist, ob die Social-Media-Site ein Herausgeber ist oder nicht. Tats├Ąchlich kann es eine gute Verteidigungsstrategie f├╝r Facebook sein, zu leugnen, dass es sich um einen Herausgeber handelt, das jetzt wegen der Verbreitung gef├Ąhrlicher Fehlinformationen und der Bereitstellung einer Plattform f├╝r Hassreden unter Beschuss steht.

W├Ąhrend ich dies schreibe, schlagen einige vor, dass Facebook f├╝r die von ihm ver├Âffentlichten Posts oder die Art und Weise, wie es diese Posts bewirbt und an seine zahlreichen Mitglieder verteilt, zur Rechenschaft gezogen wird.

Die Standards f├╝r die Rechenschaftspflicht m├╝ssen f├╝r soziale Medien noch geschrieben werden.

Beispiele f├╝r Rechenschaftspflicht

Die Rechenschaftspflicht von Unternehmen kann schwer zu quantifizieren sein, aber das h├Ąlt niemanden davon ab, es zu versuchen.

Die Publikation Visual Capitalist hat die leistungsst├Ąrksten US-Unternehmen in Bezug auf Umwelt-, Sozial- und Corporate-Governance-Themen bewertet. Spitzenreiter in Umweltfragen war HP, das seine Treibhausgasemissionen seit 2015 um 44 % gesenkt hat. General Motors erhielt die besten Noten f├╝r soziale Verantwortung als einziges US-Unternehmen mit einer Frau sowohl als CEO als auch als CFO. Qualcomm f├╝hrte die Liste im Bereich Corporate Governance aufgrund der Einf├╝hrung von MINT-Programmen f├╝r Frauen und Minderheiten an.

H├Ąufig gestellte Fragen zur Verantwortlichkeit

Hier finden Sie Antworten auf einige h├Ąufig gestellte Fragen zur Rechenschaftspflicht.

Wie wird Verantwortlichkeit am Arbeitsplatz definiert?

F├╝r Management-Coaches geht Verantwortung am Arbeitsplatz dar├╝ber hinaus, jedem Mitarbeiter eine Aufgabe zu geben, die er in einem Projekt erledigen muss. Es bedeutet auch, jeden Einzelnen f├╝r den Erfolg oder Misserfolg seines Beitrags zum Gesamtprojekt verantwortlich zu machen.

Mit anderen Worten, es geht um die Verantwortung f├╝r Erfolg ÔÇô oder Misserfolg.

Was ist das NIMS-Management-Merkmal der Rechenschaftspflicht?

Das National Incident Management System (NIMS) wurde vom US-Heimatschutzministerium als Leitfaden f├╝r staatliche, gemeinn├╝tzige und private Einrichtungen entwickelt, die bei der Reaktion auf einen gr├Â├čeren Vorfall oder Notfall zusammenarbeiten. Jedes Unternehmen, das Bundesvorsorgezusch├╝sse erhalten m├Âchte, muss das System ├╝bernehmen.

NIMS enth├Ąlt 14 Schl├╝sselmerkmale, die das System in einer Krise effizient arbeiten lassen. Einer davon ist die Rechenschaftspflicht. Das System verlangt von Einsatzkr├Ąften und Managern, dass sie f├╝r ihre eigenen Aktionen am Ort eines Notfalls verantwortlich sind und diese Aktionen anderen genau mitteilen.

Was macht das Government Accountability Office?

Das Government Accountability Office ist die Rechnungspr├╝fungsbeh├Ârde der US-Regierung.

Es bewertet die Wirksamkeit von US-Programmen und vorgeschlagenen Programmen. Beispielsweise untersuchte eine seiner laufenden ├ťberpr├╝fungen die Wirksamkeit von 4,8 Billionen US-Dollar an Bundesausgaben im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie und gab Empfehlungen f├╝r ├änderungen ab, um Missbrauch von Geldern, Betrug und Fehler bei Hilfszahlungen zu verhindern. Interessanterweise zeigt die eigene Berichterstattung der Agentur, dass bis Ende Oktober 2021 nur 33 von vorgeschlagenen 209 Verbesserungsempfehlungen ÔÇ×vollst├Ąndig angenommenÔÇť wurden.

Was ist Drogenverantwortung?

Die Arzneimittelverantwortung bezieht sich speziell auf die Anforderungen f├╝r die ordnungsgem├Ą├če Durchf├╝hrung klinischer Studien in der pharmazeutischen Industrie. Der Teil einer klinischen Studie, der als Arzneimittelverantwortung bezeichnet wird, erfordert die ordnungsgem├Ą├če Lagerung, Handhabung, Abgabe und Dokumentation von Arzneimitteln w├Ąhrend einer Studie und endet mit der Vernichtung von Restbest├Ąnden des Arzneimittels.

Ein Bestandteil der Arzneimittelverantwortung ist ein t├Ągliches Protokoll, in dem die Verwendung von Arzneimitteln in einer klinischen Studie aufgezeichnet wird. Dies wird von der US Food and Drug Administration verlangt.

Was ist der Unterschied zwischen Rechenschaftspflicht und Verantwortung?

Eine Verantwortung ist eine zugewiesene (oder selbst zugewiesene) Aufgabe oder ein Projekt. Rechenschaftspflicht impliziert die Bereitschaft, an der Leistung des Projekts gemessen zu werden.

Rechenschaftspflicht existiert nicht im luftleeren Raum. Es erfordert Transparenz und eine effektive Kommunikation der Ergebnisse mit allen m├Âglicherweise betroffenen Parteien.

Das Endergebnis

Verantwortlichkeit kann ein Management-Schlagwort sein. Oder es kann ein echter Rahmen f├╝r die Bewertung des Erfolgs oder Misserfolgs einer Person oder eines Unternehmens sein.

Das Konzept der Unternehmensverantwortung bedeutet seit jeher eine ehrliche und transparente Finanzberichterstattung. In den letzten Jahren wurde dieses Konzept erweitert, um die Leistung und Reaktionsf├Ąhigkeit eines Unternehmens auf Umwelt-, Sozial- und Gemeinschaftsprobleme zu umfassen.

H├Âhepunkte

  • In den letzten Jahren wurde ein verst├Ąrkter Fokus auf andere Elemente der Unternehmensverantwortung wie ethisches Verhalten, Umweltauswirkungen, Engagement f├╝r Vielfalt und faire Behandlung von Mitarbeitern gelegt.

  • Accountability ist die ├ťbernahme von Verantwortung f├╝r das eigene Handeln. Es impliziert die Bereitschaft, transparent zu sein und anderen zu erlauben, die eigene Leistung zu beobachten und zu bewerten.

  • In der US-amerikanischen Finanzwelt beinhaltet die Rechenschaftspflicht die Anforderung, dass ├Âffentliche Unternehmen allen Beteiligten genaue Finanzunterlagen zur Verf├╝gung stellen.