Investor's wiki

Anwendbarer Bundestarif (AFR)

Anwendbarer Bundestarif (AFR)

Was ist die anwendbare Bundesrate (AFR)?

Der anwendbare Bundeszinssatz (AFR) ist der Mindestzinssatz, den der Internal Revenue Service (IRS) f├╝r private Kredite zul├Ąsst. Jeden Monat ver├Âffentlicht der IRS eine Reihe von Zinss├Ątzen, die die Agentur als Mindestmarktsatz f├╝r Kredite betrachtet. Jeder Zinssatz, der unter dem AFR liegt, h├Ątte steuerliche Auswirkungen. Der IRS ver├Âffentlicht diese S├Ątze gem├Ą├č Abschnitt 1274(d) des Internal Revenue Code.

Verstehen der anwendbaren Federal Rate (AFR)

Der AFR wird vom IRS als Vergleichspunkt gegen├╝ber den Zinsen f├╝r Darlehen zwischen verbundenen Parteien, wie z. B. Familienmitgliedern, verwendet. Wenn Sie einem Familienmitglied ein Darlehen gew├Ąhren, m├╝ssen Sie sicher sein, dass der berechnete Zinssatz mindestens dem geltenden Bundeszins entspricht oder dar├╝ber liegt.

Der IRS ver├Âffentlicht drei AFRs: kurzfristig, mittelfristig und langfristig. Kurzfristige AFR-S├Ątze werden aus dem Einmonatsdurchschnitt der Marktrenditen von marktf├Ąhigen Schuldverschreibungen, wie z. B. US-Staatsanleihen mit Laufzeiten von drei Jahren oder weniger, bestimmt. Mittelfristige AFR-S├Ątze stammen aus Obligationen mit Laufzeiten von mehr als drei und bis zu neun Jahren. Langfristige AFR-S├Ątze stammen von Anleihen mit Laufzeiten von mehr als neun Jahren.

Zus├Ątzlich zu den drei Basiss├Ątzen enthalten die Verf├╝gungen, in denen die AFRs ver├Âffentlicht werden, mehrere andere S├Ątze, die je nach Verzinsungszeitraum (j├Ąhrlich, halbj├Ąhrlich, viertelj├Ąhrlich, monatlich) und verschiedenen anderen Kriterien und Situationen variieren.

Beispiel f├╝r die Verwendung des AFR

Ab April 2022 gab der IRS an, dass die j├Ąhrliche kurzfristige AFR 1,26 %, die mittelfristige AFR 1,87 % und die langfristige AFR 2,25 % betrug. Bitte beachten Sie, dass diese AFR-S├Ątze vom IRS ge├Ąndert werden k├Ânnen.

Welcher AFR-Satz f├╝r ein Familiendarlehen zu verwenden ist, h├Ąngt von der f├╝r die R├╝ckzahlung vorgesehenen Zeitspanne ab. Angenommen, Sie geben einem Familienmitglied einen Kredit ├╝ber 10.000 US-Dollar, der in einem Jahr zur├╝ckgezahlt werden muss. Sie m├╝ssten dem Kreditnehmer f├╝r das Darlehen einen Mindestzinssatz von 1,26 % in Rechnung stellen. Mit anderen Worten, Sie sollten 126 $ an Zinsen aus dem Darlehen erhalten.

In unserem obigen Beispiel k├Ânnte jeder Satz unter 1,26 % ein steuerpflichtiges Ereignis ausl├Âsen. Angenommen, Sie haben denselben Kredit gew├Ąhrt, aber keine Zinsen berechnet. Wenn Sie keine Zinsen berechnen, h├Ątten Sie auf Zinsertr├Ąge in H├Âhe von 126 US-Dollar "verzicht", und laut IRS w├╝rde dies als steuerpflichtige Schenkung angesehen. Jeder Zinssatz, der unter dem angegebenen AFR f├╝r die jeweilige Laufzeit des Darlehens berechnet wird, w├╝rde als entgangene Zinsen betrachtet und w├Ąre folglich steuerpflichtig.

Besondere ├ťberlegungen

Bei der Vorbereitung eines Darlehens zwischen verbundenen Parteien sollten Steuerzahler zwei Faktoren ber├╝cksichtigen, um den richtigen AFR auszuw├Ąhlen. Die Laufzeit des Darlehens sollte den AFRs entsprechen: kurzfristig (drei Jahre oder weniger), mittelfristig (bis zu neun Jahren) und langfristig (├╝ber neun Jahre).

Wenn der Kreditgeber Zinsen zu einem niedrigeren Satz als dem angemessenen AFR berechnet, kann der IRS den Kreditgeber neu bewerten und dem Einkommen kalkulatorische Zinsen hinzuf├╝gen, um den AFR anstelle des tats├Ąchlich vom Kreditnehmer gezahlten Betrags widerzuspiegeln. Auch wenn das Darlehen den j├Ąhrlichen Schenkungssteuerfreibetrag ├╝bersteigt, kann es ein steuerpflichtiges Ereignis ausl├Âsen, und es k├Ânnen Einkommenssteuern geschuldet werden. Je nach den Umst├Ąnden kann der IRS auch Strafen festsetzen.

H├Âhepunkte

  • Wenn die Zinsen f├╝r ein Darlehen niedriger sind als der anwendbare AFR, kann dies zu einem steuerpflichtigen Ereignis f├╝r die beteiligten Parteien f├╝hren.

  • AFRs werden verwendet, um den urspr├╝nglichen Ausgabeabschlag, die nicht ausgewiesenen Zinsen, die Schenkungssteuer und die Folgen der Einkommenssteuer von unter dem Marktwert liegenden Darlehen zu bestimmen.

  • Die Parteien m├╝ssen den AFR verwenden, der vom IRS zu dem Zeitpunkt ver├Âffentlicht wird, zu dem der Kreditgeber das Darlehen urspr├╝nglich gew├Ąhrt.